16.jpg

Praxis

Das Schloss Aarhof wurde ursprünglich im Jahr 1610 durch Werner Müntschi als Sommerhaus errichtet. Das kleine Sommerhaus vor den Toren der Stadt entwickelte sich Anfang des 17. Jahrhunderts in einen prächtigen spätgotischen Landsitz. Im Verlaufe der Jahrhunderte wurde das Gebäude immer wieder baulich verändert und an die Besitzerbedürfnisse angepasst, bis es im Jahr 1877 an den Apotheker Albert Pfähler überging. Die Nachkommen Wilhelm und Gertrud Pfähler-Bloch führten 1970 eine mehrjährige Sanierung durch. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail stattete das Ehepaar Pfähler das Schloss Aarhof neu aus. Im Jahr 2003 wählte das Paar den lange zuvor vereinbarten gemeinsamen Freitod. Damit begann für das Schloss Aarhof eine Zeit der Unsicherheit und Besitzerwechsel. Nach einem 15 Jahre dauernden Dornröschenschlaf erwachte der Aarhof zu seiner neuen Bestimmung als Ärztehaus. 2017 wurde unter der Bauherrschaft der Familie von Roll in enger Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege eine zurückhaltende Gesamtrenovation im Schlossinnern durchgeführt.  Als Ärztehaus und Praxiszentrum für Bewegungsmedizin vereinen sich im Schloss Aarhof nun historisches Ambiente und modernste medizinische Dienstleistungen.

Wir freuen uns, Sie im Praxiszentrum für Bewegungsmedizin Schloss Aarhof willkommen zu heissen.
 


Impressionen vom Schloss Aarhof

Schloss Aarhof
Praxiszentrum für Bewegungsmedizin
Römerstrasse 32
4500 Solothurn

Telefon: 032 622 51 41
Email:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!